Bergmannsleuchter – Sächsisches Zinn in besonderer Form

Bernd Sparmann, Fritz Jürgen Obst


339 Seiten, zahlreiche Abbildungen in Duoton, gebunden,
Format 21 x 23 cm
ISBN 978-3-86530-200-7

37,95
Kaufen
Bergmannsleuchter – Sächsisches Zinn in besonderer Form

Details

Der Bergmann als Lichterträger ist eines der schönsten Symbole, das die deutsche Volkskunst hervorgebracht hat. Zum ersten Mal unternehmen Bernd Sparmann und Fritz Jü̈rgen Obst eine zusammenhängende Darstellung aller hergestellten Typen von Bergmannsleuchtern aus Zinn vom 17. bis zum 20. Jahrhundert. Aufgrund technischer und stilistischer Vergleiche der einzelnen Werkstätten können sie zahlreiche Fälschungen, aber auch bisher unbekannte Zinngießer-Marken nachweisen. Sie machen Sammlern zuverlässige Informationen zu den alten Leuchtern zugänglich und ermöglichen die schnelle Zuschreibung und Datierung der Stü̈cke. Ihre umfangreiche Arbeit schließt eine Lücke in der Fachliteratur zum sächsischen Kunsthandwerk.