Erste photographische Landschaftstour Sächsische Schweiz

Hermann Krone


Herausgegeben von Irene Schmidt
214 Seiten, 73 Abbildungen, gebunden
ISBN 978-3-86530-029-4

44,00
Kaufen
Erste photographische Landschaftstour Sächsische Schweiz

Details

Hermann Krone (1827-1916) gilt als der bedeutendste unter den frühen Photographen Deutschlands. Die Entwicklung des nassen Kollodium-Verfahrens bot ihm die Möglichkeit, mit "vertretbarem" Aufwand in freier Natur zu photographieren. Der Band zeigt die faszinierenden Ergebnisse und Krones Bericht über die "Erste photographische Landschaftstour durch die sächsisch-böhmische Schweiz", die jemals unternommen worden ist.