Franz Marc – Die roten Pferde & Der Turm der blauen Pferde

Werner Löffler, Andreas Albert


Zwei Bildbetrachtungen von Werner Löffler 
Herausgegeben von Andreas Albert64 Seiten, zahlreiche, farbige Abbildungen, broschiert
Erscheinungsjahr: 2012
Format: 21 x 29,7 cm
ISBN 978-3-86530-173-4

14,95
Kaufen
Franz Marc – Die roten Pferde & Der Turm der blauen Pferde

Details

Der Künstler und Kunstpädagoge Werner Löffler (1904–2001) rückt in seinen 1957 entstandenen Bildbetrachtungen zwei bedeutende Werke Franz Marcs in den Focus: Am Beispiel der „Roten Pferde“ (1911) und des „Turms der blauen Pferde“ (1913) in ihrer Relation zu anderen Arbeiten des Künstlers – insbesondere zu seinen großen Tierbildern – erläutert er Schwerpunkte der künstlerischen Entwicklung Marcs. Briefe und Schriften des Künstlers liefern ihm den Kontext zu dessen gedanklichen Auseinandersetzungen mit der Herausbildung neuer Kunstformen ebenso wie gesellschaftlichen und technischen Entwicklungen am Vorabend des Ersten Weltkriegs. In einem Nachwort steuert Andreas Albert anhand von zeitgenössischen Reaktionen Hintergründe zur Rezeptionsgeschichte Marcs bei.